«Dance for Parkinson Schweiz» in Basel

Zielgruppe

Parkinsonbetroffene aller Krankheitsstufen mit oder ohne Tanzerfahrung

Inhalt

Das 2001 in New York City durch die Mark Morris Dance Group gegründete Projekt Dance for PD® (Parkinson Disease) hat sich als anerkanntes Tanzkurs-Angebot für Parkinsonbetroffene aller Krankheitsstufen etabliert. Unter der Anleitung professioneller Bühnentänzerinnen werden tänzerische Bewegungssequenzen im Sitzen, an der Barre und frei im Raum ausgeführt, inspiriert von verschiedenen Stilrichtungen des Bühnentanzes jeglicher Art. «Ich bin überwältigt, wie stark das Tanzen mich bereichert und meine Schmerzen gelindert hat», sagt eine Teilnehmerin.


Daten

Dienstagnachmittag (Zeit auf Anfrage), ausser während der Schulferien in Basel

Ort

Chronos Movement Tanzstudio Basel, Elisabethenstrasse 22, 4051 Basel

Künstlerische Leitung

Petra Rusch, Deborah Hofstetter, Vanessa Lopez, professionelle Bühnentänzerinnen

Geschäftsführung

Stephanie Gehlen

Teilnehmende

mind. 4 Personen

Kosten

Mitglieder: CHF 240.– pro Person für 12 Lektionen
Nicht-Mitglieder: CHF 300.– pro Person für 12 Lektionen

Anmeldung

Stephanie Gehlen: dance.parkinson(at)gmail.com, 079 723 79 66

Anmeldeschluss

Der Eintritt ist jederzeit möglich. Teilnahme (auch Schnupperstunde) unter vorheriger Anmeldung

Katharina Scharfenberger

Leiterin Kundendienst und Support

043 277 20 62
katharina.scharfenberger(at)parkinson.ch
Zum Anfang gehen