Pflegebegleitete Parkinsonferien in Tschugg

Aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus mussten diese pflegebegleiteten Ferien abgesagt werden

Sonntag, 13. September 2020, bis Sonntag, 20. September 2020

Zielgruppe

Schwer an Parkinson erkrankte Menschen in gesundheitlich stabilem Zustand, die Mitglied von Parkinson Schweiz sind.

Inhalte

In Kooperation mit dem Parkinsonzentrum der Klinik Bethesda in Tschugg bietet Parkinson Schweiz eine Ferienwoche an, die speziell auf die Bedürfnisse von Menschen, die schwerer von Parkinson betroffen sind, ausgerichtet ist. Die Gäste werden rund um die Uhr (24 Stunden) von geschulten Pflegepersonen 1:1 betreut. Dieses Ferienangebot bietet viel Wohltuendes und Erholendes für den Körper, aber auch Nährendes für die Seele. Es ist speziell zur Entlastung von Angehörigen gedacht.

Daten

Sonntag, 13. September 2020, bis Sonntag, 20. September 2020

Ort

Steigerhaus, Klinik Bethesda, 3233 Tschugg 

Leitung 

Elisabeth Ostler, Dipl. Pflegefachfrau HF, Parkinson Nurse, Leiterin Fachbereich Pflege, Parkinson Schweiz.

Sprache

Deutsch

Teilnehmende

mind. 6, max. 8 Personen

Kosten

Mitglieder
CHF 1750.– pro Person im Einzelzimmer, inklusive Betreuung, Ferienprogramm und Vollpension

Anmeldung

Anmeldung und detailliertes Ferienprogramm erhältlich bei: Katharina Scharfenberger, Parkinson Schweiz, Tel. 043 277 20 62, katharina.scharfenbergerparkinson.ch 

Anmeldeschluss

Freitag, 14. August 2020


Informationen bestellen

Infos bestellen

Produkte
Absender
Senden