Aktivferien mit Parkinson in Losone / Tessin

Freitag, 4. September bis Freitag, 11. September 2020

Zielgruppe

Leicht bis mittelschwer betroffene Personen, die im Alltag weitestgehend selbstständig sind, und deren Angehörige

Inhalte

Das Hotel besticht durch seine ruhige und zugleich zentrale Lage. Der nahegelegene Lago Maggiore, die Seepromenade von Ascona und zahlreiche Tessiner Grotto's sind bequem zu Fuss erreichbar. Das Parkhotel Emmaus ist der ideale Ausgangspunkt für herrliche Ausflüge in die Natur, in die umliegenden Berge.
In entspannter Atmosphäre können Sie unter fachkundiger Betreuung im Bewegungsprogramm nach Lust und Laune neue Erfahrungen für ein positives Körpergefühl sammeln. Wir werden täglich Parkinson-spezifische Bewegungsübungen an Land oder im Wasser durchführen. Das Programm wird auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden abgestimmt. Wir werden mit den Frühaufstehern walken gehen, einen schönen Platz zum Trainieren haben, spielen, kleinere Ausflüge machen und uns natürlich mit den Köstlichkeiten des Tessins stärken.

Datum

Freitag, 4. September 2020, bis Freitag, 11. September 2020

Ort

Parkhotel Emmaus, Via Emmaus 15, 6616 Losone

Leitung

Susanne Brühlmann, Dipl. Physiotherapeutin HF und LSVT-Big-Therapeutin
Susanne Neuhäusler, Pflegefachfrau HF und Parkinson-Nurse 

Teilnehmende

max. 12 Personen mit Parkinson

Sprache

Deutsch

Kosten

Doppelzimmer für eine Person mit Parkinson, inkl. Halbpension und Therapiepauschale CHF 1'535.-
Begleitperson im DZ mit Person mit Parkinson, inkl. Halbpension und Therapiepauschale CHF 1'085.-
Kurtaxe ( 4.55 CHF pro Tag) sowie fakultative Ausflüge exklusive

Anmeldung

Auskünfte, Anmeldung sowie detailliertes Ferienprogramm bei: Susanne Brühlmann, Rebhaldenstrasse 7, 8580 Amriswil, Tel. 079 392 03 01, su.bruehlmannbluewin.ch

Freie Plätze

Die Ferien sind unterdessen ausgebucht. Es wird aber eine Warteliste geführt.

Informationen bestellen

Infos bestellen

Produkte
Absender
Senden