Aktivferien für Betroffene auf Mallorca

1. Termin: Freitag, 6. September 2019, bis Freitag, 13. September 2019
2. Termin: Sonntag, 6. Oktober 2019, bis Sonntag, 13. Oktober 2019

Zielgruppe

Von Parkinson leicht bis mittelschwer Betroffene (Fussgänger), die im Alltag weitgehend selbstständig sind, und ihre Angehörigen.

Inhalte

Die begleiteten Aktivferien an der Sonne sind für diejenigen, die das Fernweh spüren und aktiv ihren Lebensenergien begegnen möchten. Beim Bewegungsprogramm können Sie mit fachkundiger Betreuung in entspannter Atmosphäre neue Erfahrungen für ein positives Körpergefühl sammeln, Energie tanken, Ihre Lebendigkeit spüren und die Ruhe zulassen, die Sie benötigen. Wir werden täglich Parkinson-spezifische Bewegungsübungen an Land oder im Wasser durchführen. Je nach Bedarf besteht die Möglichkeit, vor dem Frühstück den Tag mit lockerem Walking, Atemtherapie oder leichter Gymnastik zu beginnen. Das Programm wird auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden abgestimmt. Zusätzlich zu den Vorzügen von Pool und Strand bieten wir fakultativ Ausflüge in die nähere Umgebung an.

Datum

6. September 2019 bis 13. September 2019
6. Oktober 2019 bis 13. Oktober 2019

Ort

Hotel Playa de Muro****, Alcudia, Mallorca

Leitung

Susanne Brühlmann, Dipl. Physiotherapeutin HF und LSVT-Big-Therapeutin
Susanne Neuhäusler, Pflegefachfrau HF und Parkinson-Nurse

Teilnehmende

max. 12 Personen mit Parkinson

Sprache

Deutsch

Kosten

Mitglieder
CHF 2350.– pro Person im Doppelzimmer, inklusive Flug, Ferienprogramm  - und Halbpension (CHF 1950.- pro Begleitperson); Einzelzimmer-Zuschlag CHF 495.-. Die Zimmer verfügen über Meerblick.

Anmeldung

Informationen, Anmeldung und detailliertes Ferienprogramm bei: Susanne Brühlmann, Rebhaldenstr.7, 8580 Amriswil, Tel. 079 392 03 01, E- Mail: su.bruehlmannbluewin.ch

Anmeldeschluss

Nach Verfügbarkeit – spätestens 31. Juli und 31. August 2019

Informationen bestellen

Infos bestellen

Produkte
Absender
Senden