Seminar für Paare in Zürich

Samstag, 26. September 2020, von 9.30 bis 16.30 Uhr

Thema

«Im Gespräch bleiben»

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Paare, die mit Parkinson leben

Inhalte

Als Paar durchs Leben zu gehen, ist bereichernd und kompliziert zugleich. Kommt die Diagnose Parkinson hinzu, können alltägliche Probleme zu einer Herausforderung werden. Mit den Veränderungen adäquat umzugehen, verlangt Verständnis, Mut und Kreativität. 

Unser Seminar hat zum Ziel, dass die Teilnehmenden
• erfassen, welche Stärken sie als Paar auszeichnen
• konflikthafte Situationen in der Partnerschaft ansprechen und mögliche Lösungswege skizzieren
• sich bewusst werden, welche Bedeutung Anerkennung in der Beziehung hat
• Impulse geben und Impulse erhalten im Austausch mit den Kursleitenden und mit anderen betroffenen Paaren

Datum

Samstag, 26. September 2020, von 9.30 bis 16.30 Uhr

Ort

Hotel Krone, Schaffhauserstrasse 1, 8006 Zürich

Leitung

Luigia-Cortese Cantatore, Paartherapeutin, Transaktionsanalytikerin CTA
René Gossweiler, Sozialarbeiter FH, Leiter Beratung und Bildungsarbeit, Parkinson Schweiz

Grösse

mind. 12, max. 18 Personen

Kosten

Mitglieder: CHF 75.– pro Person, inklusive Mittagessen und Pausenverpflegung
Nicht-Mitglieder: CHF 90.– pro Person,  inklusive Mittagessen und Pausenverpflegung

Anmeldung

Parkinson Schweiz, Postfach 123, 8132 Egg, Tel. 043 277 20 77, infoparkinson.ch

Anmeldeschluss

Donnerstag, 27. August 2020

Informationen bestellen

Infos bestellen

Produkte
Absender
Senden