News

28. September 2018

Walk & Talk

Mikado und Kreisel am Walk & Talk in Zug


Parkinson Schweiz war auch dieses Jahr am Walk & Talk in Zug dabei. Mit einem riesigen Mikado machten wir die Besucherinnen und Besucher auf das „Zittern“ als eine mögliche Folge von Parkinson aufmerksam. Den ganzen Nachmittag versuchten Kinder und Erwachsene mit ruhiger Hand möglichst viele Mikadostäbe herauszulösen. Selbst für Menschen ohne Parkinson gar nicht so einfach, merkten viele.
Auch das Thema der Belastung der Angehörigen stiess auf grosses Interesse. Einige waren selber Angehörige und leisteten viel Unterstützung für ihren Partner oder Partnerin. Die Stimmung auf dem Landsgemeindeplatz war sehr gut. Danke an AbbVie, die diesen Anlass jedes Jahr organisiert und ein tolles Programm zusammenstellt.