News

10. April 2018

Welt-Parkinson-Tag - 11. April

#UniteForParkinsons - gemeinsam gegen Parkinson. Die Kampagne läuft das ganze Jahr weiter.


Dieses Jahr widmet Parkinson Schweiz die Aufmerksamkeit speziell den Angehörigen und ihren Bedürfnissen. Das Jahresthema lautet: «Leben mit Parkinson in Beziehungen.» Mehrere Seminare und Informationstagungen fokussieren auf die Angehörigen. Diese Angebote finden Sie hier.

Parkinson Schweiz setzt sich zum Ziel, die Angehörigen zu sensibilisieren, frühzeitig individuelle Entlastung für sich zu suchen und in Anspruch zu nehmen. Die kostenlose Beratung auch für Angehörige ist eine Kernaufgabe von Parkinson Schweiz.

Parkinson Schweiz ist auch international vernetzt. Die Europäische Parkinsonvereinigung (EPDA) mit Sitz in London vereinigt die Interessen von Parkinsonbetroffenen und deren Angehörigen länderübergreifend mit einer internationalen Kampagne #UniteForParkinsons. Durch diese Bündelung von Social-Media-Botschaften wird eine maximale Reichweite erreicht, um die Aufmerksamkeit auf die Parkinsonkrankheit und die Sensibilisierung im Umgang mit Betroffenen zu lenken.