News

01. März 2018

Neues Angebot: Paartanzkurs für Parkinsonbetroffene in St. Gallen

Kursstart ab Samstag, 21.04.18 (10 Wochen)


Die Tanzstunden sind für maximal 8 Paare ausgelegt. Die Tanzstunde dauert jeweils 60 Minuten, in denen mit einem Aufwärmen gestartet und anschliessend verschiedene Paartänze kennengelernt werden. Es ist wichtig, dass Sie für den Tanzkurs eine/n gesunde/n Tanzpartner/in mitbringen. Diese/r kann sie bestmöglich unterstützen. Ihr Tanzpartner kann jemand aus der Familie sein oder einfach jemand Bekanntes.

Die Tanzstunden wurden in Zusammenarbeit von Physiotherapeuten und Tanzlehrern zusammengestellt.

Kosten: 200 CHF / Teilnehmer (Ihre Tanzbegleitung ist gratis) 

Stufe 1: Sie benötigen keine Vorkenntnisse im Tanzen. Sie lernen in 10 Wochen die Grundschritte von Walzer, Rumba und Foxtrott. 

Stufe 2: Dieser Kurs baut auf Stufe 1 auf. Neu lernen Sie den Chachacha und weitere Figuren in den bereits erlernten Tänzen.

Mehr Informationen und Anmeldung