Attualità

29 gennaio 2020

Il progetto video «Ig, Du u de Parki» dimostra la vita con la malattia di Parkinson (in tedesco, film sottotitolato)

In diesem Kurzfilm zeigen zwei Parkinsonbetroffene die verschiedenen Gesichter der Parkinsonerkrankung.


Silvia und Ruedi haben Parkinson. Die Filmemacherin Bettina Rotzetter und Frau Dr. med. Ines Debove, Oberärztin am Inselspital in Bern, haben die beiden einen Tag lang begleitet.

Der Film soll Parkinsonbetroffene und Angehörige im Umgang mit der Erkrankung unterstützen und sie ermutigen, über Ihre Situation zu sprechen. Und das Umfeld soll für die unterschiedlichen Aspekte der Erkrankung im täglichen Leben sensibilisiert werden.

Film ansehen